Wir werden dein Traumhaus bauen

Porenbeton – modernes Baumaterial

In diesem Artikel werden wir prüfen, ob das Passwort wahr ist: Porenbeton – modernes Baumaterial.

Porenbeton ist derzeit eines der beliebtesten Baustoffe betrachtet, immer häufiger treffen wir ihn in den neu errichteten Gebäuden. Wie bei zellularen Betonblöcken ist dies bereits ein Standard in unserem Land, aber wenn es um Panels geht, aus denen wir Trennwände aufbauen, ist dies ein selteneres Produkt. Mit einem solchen Platten sind wir in der Lage, sehr schnell leicht und stabil Mauern zu errichten. Neben der Geschwindigkeit, mit der wir Bauteile mit diesem Material herstellen können, ist es auch wert, dass sie den Verbrauch von Mörtel reduzieren werden. So Porenbeton – modernes Baumaterial ? Ja!

Porenbeton - modernes Baumaterial

Porenbeton – modernes Baumaterial

Das Prinzip der Gebäudewände Platten verwendet, ist ähnlich dem mauern aus anderen Materialien.
Selbstverständlich wird ein dünnschichtiger Klebemörtel und ein traditioneller Mörtel benötigt. Die erste Schicht sollte Ziegelmörtel sein. Wenn die Wand setzen sollte als Abstandsstreifen, geschnitten aus einem Film oder einer Membran durchgeführt werden.

Platten, wie in der Steinschicht gegeneinander um etwa die Hälfte der Länge verschoben werden. Wenn wir die Wand mit Paneelen mit einer tragenden Wand verbinden wollen, können wir dafür Metallanker verwenden. Sie sind mit dem Kontakt verbunden, ohne zu befestigen. Die Anker müssen in jedem Gelenk zwischen den Platten angebracht werden, in der Mörtelschicht. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Trennwände nicht auf den Deckenkontakt verzichten sollten. Immer Raum lassen und dann mit elastischem und feuerbeständigem Material füllen. Dank dieser Lösung wird die Dilatation die durch die Biegung der Decke verursachten Schäden verhindern. Ein großer Vorteil ist die Möglichkeit des Aufbaus nicht nur die Wand, sondern Trennwände, Wände und Kamine oder Gebäudeinstallation Schläfer. Besonders nützlich in jeder Konstruktion wird plansteine billiger.

Wandpaneele aus Porenbeton Häuser repariert. Es gibt oft Situationen, in denen die Anleger feststellen, dass das aktuelle Layout der Räumlichkeiten nicht angemessen ist. Die Wand wird bestimmt abgerissen werden und an ihrer Stelle gibt es neue, um den Raum in kleinere Räume unterteilt wird. Dies ist ein riskanter Prozess, vor allem in der alten Bauindustrie. Verwenden Sie leichtes Material, das kein Ballast für die Decke ist. Und hier kommt die Hilfe von Zellbetonplatten, die alle Kriterien erfüllen, die benötigt werden, um Wände in solchen Räumen zu bauen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die älteren Gebäude, um am besten zu vermeiden Komplikationen mit dem Bauherr oder Bau-Experten zu überprüfen.